Unter Vier Augen oder im Team: Konfliktcoaching entlastet

Ein Konflikt kostet Zeit, Geld, Ressourcen und Lebensqualität. Man fragt sich, wo der eigene Anteil daran ist und was man tun kann um ihn beizulegen. Um sich darüber klar zu werden, ist ein individuelles Konflikt-Coaching (Konflikt-Einzelcoaching Unter vier Augen) der sinnvollste weil schnellste Weg zur Lösung. Wenn Menschen zusammenarbeiten sollen, wollen oder müssen, es aber nicht (mehr) klappt wie es klappen müsste, kann eine moderierte Aussprache (Konfliktcoaching als Moderation) zwischen den Beteiligten helfen. Ein Konflikt-Workshop ist wiederum die beste Möglichkeit für eine moderierte, zielführende Bearbeitung von angespannten oder konfliktgeladenen Situationen im gesamten Team.

Konfliktcoaching erfordert den Blick von aussen

Im Unternehmensauftrag coache ich bei Konflikten in Teams und spreche in Einzelcoachings mit den Betroffenen, um belastende Arbeitssituationen aufzulösen. Krisen und Konflikte im laufenden Betrieb sind nicht nur unangenehm, sondern blockieren Ergebnisse und die Leistungsfähigkeit von Mitarbeitenden wie Führungskräften. Dabei hilft eine gezielte Intervention durch einen externen Coach meist mehr, als interne Beratungsversuche.

Ein eskalierter Konflikt kann schwer durchschaubar sein, die Konfliktebenen sind durcheinander und es haben sich Parteien gebildet. Mithilfe praxiserprobter Methoden, fundierter Strategien, langjähriger Erfahrung und einer guten Portion Menschenkenntnis unterstütze ich Teams und Abteilungen dabei, tragfähige Lösungen zu finden und schnell wieder handlungsfähig zu werden. Mein Konfliktcoaching wirkt nachhaltig, denn die Beteiligten lernen, offen und konstruktiv mit Konflikten umzugehen. So entsteht eine solide Konfliktkompetenz im Betrieb.

Konfliktmanagement endet mit klaren Vereinbarungen und tragfähigen Lösungen

Konfliktcoaching hilft, die Ursache und Dynamik von Konflikten besser zu verstehen. Ich berate Führungskräfte und die Teamleitung darin, wie Sie klare Vereinbarungen zwischen den Beteiligten und win-win-Lösungen für eine bleibend gute Zusammenarbeit erzielen können. Ihnen kommt dabei meine Erfahrung aus vielen Jahren Konfliktberatung und Konfliktcoaching für große und kleinere Unternehmen und Organisationen zugute.

So profitieren einzelne Klienten persönlich von meinem Konfliktcoaching

  • Sie sind in der Lage, mit Konflikten so umzugehen, dass sie die sachliche von der persönlichen Ebene unterscheiden können.
  • Sie haben größere innere Freiheit und Unabhängigkeit von der Meinung anderer, (auch unbequeme) Entscheidungen zu treffen und ihre Position zu vertreten.
  • Ihre neu gewonnene Freiheit und Unabhängigkeit macht sie zu einem souveränen Gesprächspartner.
  • Sie sind selbstbewusst, was sich nicht nur im Umgang im Unternehmen zeigt, sondern sich auch im Privatleben.

So profitieren einzelne Klienten beruflich von meinem Konfliktcoaching

  • Sie sind in der Teamführung stringent und tragen zur Verbesserung des Arbeitsklimas und damit zur Motivation der Mitarbeiter bei. Sie positionieren sich damit als starke Führungspersönlichkeit.
  • Ihr Rat wird von Kollegen und Vorgesetzten gesucht, weil sie bekannt sind für ihre unabhängige und mutige Sicht der Dinge.
  • Sie verbessern durch ihr besseres Standing ihre Karrierechancen und Verdienstmöglichkeiten.

So profitieren Unternehmen bzw. Organisationen von meinem Konfliktcoaching

  • Die Teilnehmer verfügen über Mitarbeiter, die ohne Scheu vor Konflikten auch unbequeme Standpunkte vertreten und die Arbeit voranbringen.
  • Die Teilnehmer vermeiden zeitraubende und kostspielige Konflikte.
  • Teams arbeiten effizienter und reibungsloser zusammen.
  • Die Arbeitsatmosphäre und das Betriebsklima bessern sich, was ebenfalls die Produktivität bzw. Effizienz fördert.